Wiesbadener Architektenzentrum e.V.
 
 
Ausstellung
24/6/16
20.15 Uhr / Wiesbaden
Tadao Ando

Tag der Architektur 2016
In Kooperation zwischen dem Wiesbadener Architekturzentrum (WAZ) und dem Murnau-Filmtheater
zeigen wir zum Tag der Architektur 2016 in der Veranstaltungsreihe „Architektur und Film“ den Dokumentarfilm:
Der Architekt Tadao Ando: Von der Leere zur Unendlichkeit.

Obwohl Tadao Ando Autodidakt ist, gehört er heute zu den erfolgreichsten Architekten der Welt. Sein Stil zeichnet sich vor allem durch die einzigartige Verbindung von Tradition und Moderne aus.

Mathias Fricks Dokumentation begleitet den „Popstar“ der Architektur in seinem Arbeitsalltag in Osaka und stellt einige seiner berühmtesten Gebäude vor. So werden dem Zuschauer nicht nur die Prinzipien von Andos Architektur vermittelt, sondern auch die Inspiration, die hinter diesen Projekten steht: In Andos minimalistischen Gebäuden ist alles auf die Entfaltung und das Leben ihrer Bewohner bzw. Besucher hin ausgerichtet.

Filmvorführung mit Einführung
Der Architekt Tadao Ando – Von der Leere zur Unendlichkeit

Veranstalter und Ansprechpartner
Murnau-Filmtheater
in Kooperation mit dem Wiesbadener Architekturzentrum(WAZ)

Veranstaltungsort
Murnau-Filmtheater Murnaustraße 6
65189 Wiesbaden



Kooperationen: