WAZ
22.Sep. 2017

Stadt-[Quartiere] im Werden …… Wiesbaden Dantestraße

2009 wurde entlang der Dantestraße 1 bis 33 mit dem Abbruch der schmucklosen Gebäuderiegel aus der Nachkriegsära begonnen. Inzwischen ist die Restrukturierung des Wohngebietes sehr weit fortgeschritten: Der erste Bauabschnitt mit insgesamt 121 Wohnungen ist bereits seit 2015 fertiggestellt. Mitte 2018 werden die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt abgeschlossen und die letzten 78 Wohnungen bezugsfertig sein. Mit der Realisierung dieses städtebaulich ambitionierten Projekts hat die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) ein Wohnraumangebot geschaffen, das sowohl von Kauf- als auch Mietinteressenten anhaltend stark nachgefragt wird. Dabei waren die Rahmenbedingungen, um an diesem Standort Wohnung zu bauen, die den Anforderungen der heutigen Nutzer in vollem Umfang Rechnungtragen, alles andere als ideal ….

Das Wiesbadener Architekturzentrum e.V. WAZ lädt ein zum Vortrag mit anschließender Führung durch das Projekt.

Referenten:
Richard Wagner-Gottwalles, Stadtplanungsamt Wiesbaden
Thomas Keller, Alexander Harff, GWW Wiesbaden
Prof. Rüdiger Kramm, Architekt Darmstadt

Veranstaltungsort:
Stadtplanungsamt Wiesbaden, Foyer Gebäude B
Gustav-Stresemann-Ring 15, 65189 Wiesbaden

Termin:
Freitag 22 September 2017, 16.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Artemide

BDB LV Hessen_kleine Aufloesung

Druck

FSB-Logo_schwarz

Rinn

06661_4c, sto

image005